Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg ins Frettertal gefunden haben.

Sie lieben Pferde? Wir auch!

Ausreiten, frische Luft, viel Spaß, ein bißchen mehr über Islandpferde erfahren, gesellige Stunden mit netten Leuten, den Alltag ein wenig vergessen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ob Reitanfänger oder erfahrener Reiter, jung oder erwachsen, mit eigenem Pferd oder ohne, auf unserer großzügigen Anlage mit Ovalbahn, Reitplatz und tollem Ausreitgelände können Sie sich wohlfühlen.

Wir bieten Ihnen das komplette Programm rund ums Islandpferd:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ute und Christian Hucke

Aktuelles

  • Danke!13. August 2017 - 21:58

    Wir möchten uns im Vorfeld schon einmal bei allen Sponsoren bedanken. Wir freuen uns jedes Jahr auf´s Neue über die großartige Unterstützung. Denn ohne Sponsoren wäre eine solche kostenlose Freizeitveranstaltung nicht möglich. Das überwältigende Engagement, bestätigt uns, dass der Freizeitreitsport Teil unseres gesellschaftlichen Lebens ist. Nochmals vielen Dank: Krombacher Brauerei e-horse Raiffeisen Lennestadt Louven Rosalisa […]

  • Starterlisten online!!!13. August 2017 - 14:39

    Starterlisten und Zeitplan findet Ihr im Downloadbereich. Anreise bitte bis spätestens Sonntag 9.30Uhr. Bei Fragen könnt Ihr immer anrufen! 01633642238 Wir freuen uns auf unser 10. HOFFEST. Ute & Christian

  • HOFFEST201718. Juni 2017 - 20:25

    Die Ausschreibung für unsere Jubiläums-HOFFEST2017 ist im Downloadbereich. Wir freuen uns auf Eure Nennungen!!! Ute & Christian

  • Ferienfreizeit II und III sind voll!19. April 2017 - 17:59

    Aber in den anderen Wochen ist noch Platz. Also schnell anmelden!♥ Ferienfreizeit I: 3 freie Plätze Ferienfreizeit IV: 7 freie Plätze Ferienfreizeit V: 2 freie Plätze

  • Sjóður vom Frettertal DE201416326927. März 2017 - 17:02

    Verkaufspferd Mausfalbe, Wallach, geb. 2014 Sjóður ist ein absoluter Herzensbrecher. Er ist für sein Alter sehr umgänglich und meschenbezogen, aber immer respektvoll und somit selbst für den Umgang mit Kindern geeignet. Er ist deutlich fünfgang Veranlagt und töltet am liebsten. Der Trab ist trotzdem sehr akzentuiert und mit deutlicher Schwebephase. Die Vorhand arbeitet mit hoher […]